Werdegang

Kontakt: info.pleser [at] me.com

 

 

 

Medizinstudium

10/1988 – 04/1995,

Philipps-Universität Marburg

Pennstate Universitiy Campus Hershey, Pennsylvania (USA)

University of Witwatersrand, Johannesberg (Südafrika)

Medizinische Ausbildung / Facharzt-Anerkennungen

08/1995 – 08/2001    

AiP / Assistenzarzt

am Klinikum Fulda (Akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps-Universität Marburg - Krankenhaus der Maximalversorgung)

 

02/1997

Approbation

  • Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Prof. Dr. med. K. - D. Rumpf
  • Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Prof. Dr. med. O. Wörsdörfer
  • Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Prof. Dr. med. Th. Stegmann


09/2001

Anerkennung: Facharzt für Chirurgie

 

09/2001 – 04/2005

Assistenzarzt Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Klinikum Fulda, Prof. Dr. med. O. Wörsdörfer

 

07/2004

Anerkennung: Schwerpunktbezeichnung Unfallchirurgie

 

05/2005 – 11/2008

Oberarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Klinikum Fulda, Prof. Dr. med. O. Wörsdörfer

 

07/2008    

Anerkennung: Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie  Anerkennung: Spezielle Unfallchirurgie

 

01/2009 – 12/2010

Niederlassung als Orthopäde in Fulda und Lauterbach/Hessen

 

01/2011 - 12/2018

Berufsausübungsgemeinschaft Dr. Jürgen Ludwig / Dr. Matthias Pleser, Lauterbach  Leitender Arzt Orthopädische Chirurgie, Medizinisches Zentrum Eichhof, Lauterbach

 

Seit 01/2019

Belegarzt Orthopädie/Unfallchirurgie am Eichhofkrankenhaus Lauterbach

 

 

Promotion  

01/1997

Philipps-Universität Marburg 

"Zur prognostischen Wertigkeit von Score-Systemen in der Intensivmedizin - Eine Untersuchung an Patienten mit schwerem akuten Lungenversagen (ARDS)"

Publikatione

Publikationen in medizinischen Fachzeitschriften

Nationale und Internationale Vortragstätigkeit zum Thema "Navigation in der Knie-Endoprothetik"

Weitere Qualifikationen

Zusatzbezeichnung"Akupunktur"

Fachkunde "Strahlenschutz"

Mitgliedschaften

  • BDC - Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V.
  • DGOUC - Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie und Orthopädie
  • DGU - Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie
  • AGA - Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie

Medizinische Gutachten

  • Zugelassen für alle privaten und berufsgenossenschaftlichen Kostenträger
  • Gutachter der Gutachter- und Schlichtungsstelle für ärztliche Behandlungen bei der Landesärztekammer Hessen
  • Mitglied des Gutachterausschusses der Gutachter- und Schlichtungsstelle für ärztliche Behandlungen bei der Landesärztekammer Hessen